Anmeldung
Benutzername
 
Passwort

Registrierung

Fragen, Anregungen? Kontaktformular

 

Traum und Identität -Justyna Rasch

1.68 Min, 3.12 MB - westerm

Identitätscremesuppe
Justyna Rasch zeigt eine Video-Installation zum Thema Identität. Nach dem Motto, dass viele Köche nicht nur den Brei, sondern viel Überego auch die Identität verderben, zeigt sie aus der Sicht des Betroffenen, des „Zu Erziehenden“ die Edukations- bzw.Formungs-Massnahme. Eine Massnahme, zu der einen ausgewählter Kreis von Menschen “seinen Senf“ gibt. Sie bedient sich dabei der Metaphorik eines Kochvorgangs. Die Sicht des „Zu Erziehenden“ ist auch die des Rezepienten. Dass die „behandelte Person“ dann am Ende des Loops doch noch aus dem Kochtopf steigt und die Welt betritt, suggeriert das Fazit, dass hier die Identitätsfindung trotz etlicher widriger Umstände doch noch ganz gut gelaufen ist.

 

Helfen Sie uns unseren Service zu verbessern:
Können Sie das Video problemlos abspielen? Ja   -   Nein

[zurück]

 

 

 
 

 

  
 
BAUEN UND ERHALTEN
 
GESTALTUNG
 
MANAGEMENT,
SOZIALE ARBEIT, BAUEN
 
NATURWISSENSCHAFTEN
UND TECHNIK
 
RESSOURCENMANAGEMENT
 
SOZIALE ARBEIT UND
GESUNDHEIT